DJ News

  • Patrick von Strenge verlässt Sony Music

    Patrick von Strenge, bisher General Manager Columbia, verlässt Sony Music auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.
  • Kontra K gründet Tag1er Records und weitet Zusammenarbeit mit BMG aus

    Zum Beginn der Tournee von Kontra K mit einem ausverkauften Auftritt am 22. November in Hannover gibt der Rapper mit Firmenpartner BMG die Gründung eines neuen Labels bekannt. Auch die ersten Signings für Tag1er Records stehen bereits fest.
  • Universal Music verpflichtet Kinderpophoffnung

    Universal Music Family Entertainment wird fortan Nadja Paul alias Meine große Freundin Nadja vermarkten, die "frischen Wind in die Kindermusikszene bringen" soll.
  • Hamburger Club Award geht in Runde acht

    Am 25. Januar 2018 verleiht das Clubkombinat mit Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien Hamburg zum achten Mal den Hamburger Club Award. Ort des Geschehens ist diesmal das Docks.
  • Wizard Promotions legt bei Nena nach

    Wegen der hohen Nachfrage nach den Nena-Konzerten auf ihrer Jubiläumstour hat ihr Veranstalter Wizard Promotions acht Zusatzshows in den Vorverkauf gegeben - unter anderem in München, Zürich und Brunn am Gebirge bei Wien.
  • Google geht gegen sekundären Ticketmarkt vor

    Ab Januar 2018 müssen Unternehmen, die im Ticketingzweitmarkt tätig sind, ein Zertifikat von Google erwerben, bevor sie auf den Webseiten des Unternehmens Werbung für Tickets schalten wollen. Zudem gelten künftig weitere Auflagen.
  • CTS Eventim legt bei Umsatz und Gewinn zu

    CTS Eventim erzielte in den ersten neun Monaten 2017 deutliches Wachstum bei Umsatz und normalisiertem EBITDA. Der Konzernumsatz stieg um 29,4 Prozent, das EBITDA verbesserte sich um 11,7 Prozent. Im Livebereich sanken jedoch die Gewinne.
  • Hamburg kürte seine Hans-Sieger

    Das Kaiser Quartett, die 187 Strassenbande, Kalim, Sophia Kennedy und Ace Tee heißen die Gewinner des Hamburger Musikpreises Hans in den Künstlerkategorien, Branchenawards gingen an earMusic und Auge Altona sowie die bereits vorab feststehenden Sieger Christoph Lieben-Seutter und Kontor Records.
  • Columbia Deutschland nimmt Tonbandgerät unter Vertrag

    Die Hamburger Indiepopband Tonbandgerät ist Neuzugang beim Sony-Music-Label Columbia Deutschland. Die Veröffentlichung des ersten Albums beim neuen Partner steht für Sommer 2018 an.
  • Stylorama feiert Premiere mit Social-Media-Stars

    Jüngst ging in den Dortmunder Westfalenhallen die erste Ausgabe des Events Stylorama über die Bühne. Als Veranstalter fungierten Studio 71, das Multi-Plattform-Network von ProSiebenSat.1, und das hauseigene Label Starwatch.